Runaways #5 – Naruto Alaaf

Runawyys5
Der erste Monatsrückblick ist da. Ein übermüdeter Marvin und eine „Ich muss morgen arbeiten“-quängelnde Caro halten so einige Themen für euch bereit. Gefüllt mit den verschiedensten Emotionen wie Freude und Hass erwartet euch der neusten Podcast der Leute, die lieber an der Konsole als auf der Tanzfläche sind.
Da das unser erster richtiger Monatsrückblick ist, ist uns euer Feedback natürlich besonders wichtig, damit wir uns in Zukunft weiter verbessern können!
Und vergesst nicht unser Gewinnspiel auf Twitter!
Wir verlosen dank Winningmoves ein Marvel Monopoly und die dazu passenden Toptrumps! Teilnehmen könnt ihr indem ihr den Tweet retweetet und unserem Account folgt. Wir wünschen euch viel Erfolg! *

keFmoQWZ
Hier findet ihr uns auf iTunes, wo wir uns natürlich auch SEHR über eine Bewertung freuen würden und eine Rezension, da uns das sehr helfen würde!

Timecodes zu den verschiedenen Themen, findet ihr hier:

00:04 – Karneval
00:16 – Ich sehe super im Kleid aus!
00:29 – Portal 2
00:32 – Julian, ich hasse dich. Ein bisschen.
00:35 – Anki Overdrive // So funktioniert das nicht!
00:41 – Yoshi’s Woolly World
00:54 – Mario & Luigi Paper Jam Bros.
01:10 – Assassin’s Creed Russia
01:34 – The Division Closed Beta
01:58 – Naruto Ultimate Ninja Storm 4
02:09 – Woodkid
02:13 – 3Plusss – Auf der Stelle
02:20 – The Eden Project / EDEN (Playlist)
02:24 – Prinz Pi – Im Westen nichts neues
02:30 – Kraftklub-Konzert
02:37 – Meine schönste Zugabe

02:42 – GEWINNSPIEL WINNINGMOVES

02:43 – Netflix & On the Road

02:50 – Der Fall Barschell (EuroVideo)
02:57 – Alles steht Kopf
03:08 – Tokyo Ghoul (Kazé)/ Expelled from Paradise (KSM)/ No Game No Life (KSM)
03:14 – Attack on Titan
03:23 – Brüste sind grausam
03:30 – Naruto – Die Legenden des Steins von Gelel (KSM) & – Jinraiden: Der Tag des Wolfes
03:46 – Caro kennt Z-Promis
03:52 – Christian „Pokerbeats“ Huber – Fruchtfliegendompteur (Piper-Verlag)
03:55 – Deadpool Anthology (Panini) & kurzer Ausblick auf den Film

Ansonsten bleibt uns nichts weiter übrig als danke zu sagen. Wir hoffen, ihr habt auch dieses Mal wieder viel Spaß mit unserem Quatsch. Ihr seid die Besten. <3

_________________________________________

Wenn ihr euch denkt: „Poah, die investieren so viel Zeit in kostenlose Unterhaltung für mich, denen will ich mal was gutes tun!“, dann darf ich euch auch unsere Amazon-Wunschlisten ans Herz legen. Wir würden uns freuen!

Marvins-Liste

Caros-Liste

*Gewinnausschüttung an Teilnehmer über 14 Jahren. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen!

Bildquelle: http://www.8worldsnews.com/wp-content/uploads/2015/04/woollyworldheader.jpg

You may also like...

3 Responses

  1. Jay Touchdown sagt:

    NöötNööt, Kommentar incoming.

    Danke für den tollen Podcast und den intensivsten Lachflash seit längerem bei mir. Als Marvin so richtig ergriffen sein Rapherz ausgeschüttet hat und ich an seiner Meinung klebte schnoddert Caro von der Seite richtig schön laut ins Mikro…ich konnte nicht mehr xD Ihr Dullis!

    Als Kraftklubfan der für die Jungs bis nach London geflogen ist und jedes KK-Konzert in der Nähe mitnimmt was geht möchte ich kurz an die wenig etablierten Konzertfreunde appellieren: Konzerte der Kategorie sind in den ersten Reihen Vollkörperkontaktsport und genau aus dem Grund stehen da so Nulpen wie ich. Tut euch und den anderen den Gefallen einen richtigen Platz zu wählen, wenn ihr schweißtreibendes Körperaufeinander klatschen ohne sexuellen Bezug nicht leiden könnt 🙂

    Zum Filmthema frage ich mich, ob ihr euch manchmal mit eurer Erwartungshaltung wenn ihr von einem Hype hört nicht selber im Weg steht den zu konsumierenden Stoff zu genießen?
    Meine persönliche Erfahrung mit Hypes und Schwärmereien von einer Vielzahl an Menschen die man normalerweise für ihren Geschmack schätzt hat mich feststellen lassen, dass man Hype als eine Anschauempfehlung und nicht als ein Versprechen gut unterhalten zu werden ansehen muss.
    Blablabla, genug Küchenpsychologe von Jayrathiel nach der keiner gefragt hat.

    Meine Highlights der letzten Zeit waren „Grease Live!“ im US Fernsehen samt Soundtrack, der Life is Strange Soundtrack(Ja, Marvin, wir haben es verstanden,du magst das nicht!) und Das Album O von De Staat.
    Gamingtechnisch Munchkin online mit den Rocketminers zocken und auf eine Runde League of Legends mit Marvin hoffen 😀

    Noch ein paar Fragen und Hinweise:
    -Meinte Marvin mit „Unbreakable“ die Serie „Unbreakable Kimmy Schmidt“ ? Die dazu gegebenen Infos waren zu sporadisch, um das alleine herauszufiltern.
    -Warum haben wir uns auf dem Juicy Beats noch nie gesehen, ich bin da doch immer die letzten Jahre und das ist ja gar nicht so groß, nur ein riesiger Park…
    -Wie wäre es mit einem Outro. So cool wie Caro einen tighten Gewinnspielsong rausgehauen hat wäre das doch ein prima Ende für eure unterhaltsame Laberei
    -Top Gewinnspiel, hoffentlich macht ihr damit Nerds glücklich

    Das wars schon, freue mich schon auf eure nächsten Kabbeleien in Podcastform

    P.S.: The u in Sasuke is silent #NiemandmagKlugscheißer

    P.P.S.: Seitdem mich im Kindesalter ein Frettchen volle Wucht in die Lippe gebissen hat und für gefühlt VIEL ZU LANGE nicht mehr loslassen wollte haben diese Tiere jegliche Sympathiepunkte bei mir verloren :[

  2. Kevin sagt:

    Sag mal Marvin, welcher Podcast ist das in dem du ausführlicher über Anime redest? Würde da gerne reinhören. Schaue gerne Anime aber habe niemanden zum drüber quatschen. Ha ha.. *sigh*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*